Kontakt

Direkte Kontaktaufnahme

Sie haben Fragen oder benötigen schnelle Auskunft? Geben Sie Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer ein und wir rufen Sie zurück!

 
Was ist die Summe aus 8 und 7?
 

* Pflichtfelder

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft und stets vertraulich behandelt

 

Unser Team

 

Kompetent, freundlich und einfühlsam unterstützt das PTE-Team Kinder durch lerntherapeutische Maßnahmen bei ihrer persönlichen und schulischen Entwicklung. Die gesamtheitliche Betrachtung von Schwächen und Stärken ist für uns wichtig. Durch die Beratung von Eltern und Lehrern können wir sehr viel für Ihr Kind erreichen. Lernen Sie uns kennen - wir freuen uns auf Sie!

 

Jana Nowak

Einrichtungsleiterin

 

Psychologin (Master of Science)

 

Kontakt: j.nowak@pte-leipzig.de

 

Die individuelle Lerntherapie ist auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes abgestimmt. Mein Ziel ist es, eine Atmosphäre zu schaffen, in der die Kinder mit Hilfe ihrer eigenen Ressourcen und einer systematischen Förderung Hürden überwinden, individuelle Erfolgserlebnisse verzeichnen und die Selbstwirksamkeit erhöhen können.

 

 

Antonia Preil

 

Kontakt: a.preil@pte-leipzig.de

Sekretärin, kfm. Assistentin
Für Sie am Telefon und Empfang tätig

 

 

Anja Meisel

 

Diagnostik, Therapie, Elternarbeit
Dipl.-Psychologin, Systemische Familientherapeutin & Beraterin, Lerntherapeutin

 

Kontakt: a.meisel@pte-leipzig.de

 

Kinder mit Lernschwierigkeiten und deren Eltern haben spezielle Herausforderungen zu meistern. Ich möchte Sie dabei gern unterstützen, damit Ihr Kind in seinem eigenen Tempo die Hürden überwinden kann. Im Rahmen der Lerntherapie habe ich die Möglichkeit, individuell auf Kinder einzugehen, die aufgrund von Lese-Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche (Dyskalkulie) und/oder AD(H)S einen erhöhten Förderungsbedarf haben. Ergänzend dazu ist es mir ein Anliegen, das Gesamte nicht aus dem Blick zu verlieren und gemeinsam mit den Eltern bzw. der Familie unter Nutzung der Ressourcen und mit lösungsorientiertem Ansatz zu schauen, wie die Situation gemeistert werden kann.

 

 

Friederike Hechler

 

Lerntherapeutin

 

Kontakt: f.hechler@pte-leipzig.de

 

"Hilf mir, es selbst zu tun.

Zeige mir, wie es geht.

Tu es nicht für mich.

Ich kann und will´s alleine tun.

Habe Geduld, meine Wege zu begreifen.

Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will.

Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen."

 

 

Birgit Blaßkiewitz

 

Erziehungswissenschaftlerin M.A., Klinische Lerntherapeutin

 

Kontakt: b.blasskiewitz@pte-leipzig.de

 

 

 

Elisabeth Weber

Elisabeth Weber

 

Lehr-, Lern- und Trainingspsychologin (Bachelor of Arts), Lerntherapeutin

 

Kontakt: e.weber@pte-leipzig.de

 

"Mein Bestreben ist es, den Kindern und Jugendlichen die Angst vor schulischen Inhalten zu nehmen und ihnen stattdessen zu zeigen, dass das Erlernen von Kulturtechniken auch mit Freude und Spaß verbunden sein kann. Das Schaffen von positiven Erlebnissen hilft dabei, Blockaden zu lösen und den Selbstwert der Kinder zu stärken."

 

 

Catherina Sachse

 
Sozialwissenschaftlerin M.A., Lerntherapeutin

 

Kontakt: c.sachse@pte-leipzig.de

 

"Einen jungen Menschen unterrichten heißt nicht, einen Eimer füllen, sondern ein Feuer entzünden."

(Aristoteles, griech. Philosoph, 384 - 322 v.Chr.)

 

 

Kathrin Seibt

 

Förderschullehrerin mit den Fachrichtungen Lern- und Erizehungshilfe und den Unterrichtsfächern Deutsch und Musik

 

Kontakt: k.seibt@pte-leipzig.de

 

Astrid Lindgren sagte einst über die Kindheit:

  

„Man kann in Kinder nichts hinein prügeln, aber vieles heraus streicheln.“

  

Bei meiner Arbeit als Lerntherapeutin ist es mir ein Anliegen, Kinder mit erhöhtem Förderbedarf mit Verständnis und Einfühlungsvermögen zu begleiten. Dabei orientiere ich mich an den individuellen Lernvoraussetzungen der Kinder, ihren Bedürfnissen, ihrer Lebenslage und Persönlichkeit sowie den gesetzten Zielen. Vorhandene Kompetenzen möchte ich in einem spielerisch- aktivem Lernprozess stärken, um die Motivation und das Selbstvertrauen der Kinder wieder herzustellen.

 

 

Susann Thieme

 

Master of Arts im Fachgebiet Begabungsforschung und Kompetenzentwicklung

 

Kontakt: s.thieme@pte-leipzig.de

 

„Auch Umwege erweitern unseren Horizont.“ (Ernst Ferstl, österr. Lehrer, Dichter & Aphoristiker)

  

In diesem Sinne möchte ich in meiner lerntherapeutischen Arbeit Kinder dazu ermuntern, sich nicht von gelegentlichen Misserfolgen oder Problemen entmutigen zu lassen, sondern sie lösungsorientiert als Anfangspunkt einer positiven Weiterentwicklung zu betrachten.

 

 

Doreen Brückel

 

Lerntherapeutin

 

Kontakt: d.brueckel@pte-leipzig.de

 

 

  

 

  

Julia Schade

*** in Elternzeit ***

 

Master of Arts: "Integrative Lerntherapie - Ressourcenmanagement für Lern- und Entwicklungsförderung im Kindes - und Jugendalter"

 

Kontakt: j.schade@pte-leipzig.de

 

"Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich erinnere mich; lass es mich tun, und ich behalte es."– Konfuzius

 

In diesem Sinne steht aktives Lernen im Zentrum meiner lerntherapeutischen Arbeit. Mit der notwendigen Unterstützung werden die Kinder befähigt, eigene Ressourcen zu erkennen, gezielt einzusetzen und so ihre persönlichen Lernfortschritte zu erreichen.

 

 

Kathrin Wildschütz

Kathrin Wildschütz

*** in Elternzeit ***

 

Dipl.-Pädagogin, Lerntherapeutin

 

Kontakt: k.wildschuetz@pte-leipzig.de

 

"Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen" (Aristoteles)

 

Die Anforderungen, die Kindern begegnen, können wir nicht verändern, aber wir können gemeinsam mit dem kind lernen, mit ihnen umzugehen und an ihnen zu wachsen.

Ich freue mich darauf, mit Ihrem Kind und Ihrer Unterstützung Herausforderungen anzunehmen und neue Wege zu gehen.

 

 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und stetig verbessern zu können, setzen wir Cookies ein. Sie können selbst entscheiden welche Cookies gesetzt werden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Speichern